Willkommen beim NABU Wuppertal

Wichtiger Hinweis für unsere Monatstreffen in der Station Natur und Umwelt:

 

Für unsere Veranstaltungen gilt die 2G-Regel, daher können nur vollständig Geimpfte oder  Genesene an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Wer deshalb nicht kommen kann, soll sich bitte bis eine Woche vorher bei Hans-Peter Schill (info@nabu-wuppertal.de) melden. Er versucht dann per Zoom o.ä. die Teilnahme zu ermöglichen.


06.01.2022 bis 09.01.2022 Stunde der Wintervögel


Zum zwölften Mal findet die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) rufen Naturfreund*innen auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden.

Weitere Informationen unter Stunde der Wintervögel 2022

Donnerstag 20.01.2022 19:00 Uhr 


Monatstreffen in der Station Natur und Umwelt in Cronenberg, Jägerhofstraße 229, 42349 Wuppertal.

 

Samstag 22.01.2022 14:00 Uhr Biotoppflege 


Biotoppflege, Teichgelände Lenzhauser Siepen, Treffpunkt bitte telefonisch 0202-456292 erfragen.



Für Mensch und Natur

Vogel des Jahres 2022 Wiedehopf, Foto: NABU/Paul Gläser

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Wuppertal aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.